Federbälle

MÜSSEN ES VON ANFANG AN ECHTE FEDERN SEIN?

Der Badmintonspieler bezeichnet seine Bälle als Shuttlecocks. Anfänger sollten sich bei den ersten Versuchen an Shuttlecocks aus Nylon halten. Diese beschleunigen zwar nicht so stark wie die mit echten Federn, sind aber haltbarer und verzeihen auch einmal einen Fehler.

NYLON- ODER FEDERBÄLLE? EINE FRAGE DER TECHNIK.

Ob der Hobbyspieler sich für einen Shuttlecock mit echten Federn oder einen aus Kunststoff entscheidet, kann auch eine finanzielle Frage sein. Denn die mit echten Federn hergestellten Bälle sind zwar dynamischer als deren Pendants aus Kunststoff, kosten aber auch deutlich mehr und gehen schneller kaputt. Für erfahrenere Hobbyspieler, die Feinheiten zu unterscheiden wissen und über eine vernünftige Technik verfügen, sind allerdings Shuttlecocks mit echten Federn die bessere Wahl. Denn nur mit dem Spielgerät, das mit echten Federn hergestellt ist, lassen sich aufgrund der Dynamik und des Flugverhaltens ernsthafte Fortschritte machen, Feinheiten im eigenen Spiel weiterentwickeln und ein umfangreicheres Repertoire an Schlagtechniken erlernen. Spieler, die nicht so häufig auf dem Court stehen oder die Sportart noch nicht so lange betreiben, sind mit Shuttlecocks aus Kunstoff besser beraten.

SHUTTLECOCKS FÜR VEREINSSPIELER.

Im Punktspielbetrieb und auf Turnieren sind Shuttlecocks mit echten Federn vorgeschrieben. Das ist auch notwendig, denn nur so können Spitzenspieler Schlaggeschwindigkeiten von über 300 km/h erreichen und ihr ganzes Potential ausschöpfen.

LAGERUNG VON NATURFEDERBÄLLEN.

Um die hohe Qualität der Bälle möglichst lange auf maximalem Niveau zu halten, ist auch eine Lagerung unter konstanten Temperaturen und einem gleich bleibenden Feuchtigkeitsniveau zu empfehlen. Hierfür gibt es sogar spezielle Klimaschränke. Wenn man bedenkt, dass nur bis zu neun Federn aus dem Gefieder einer Gans oder Ente zur Shuttlecock-Herstellung genutzt werden können, sollte man besonders sorgfältig mit den Spielgeräten umgehen.

UNSER TIPP:

Wenn Du die Shuttlecocks vor dem Spiel unter Wasserdampf hältst oder diese in einer offenen angefeuchteten Rolle lagerst, werden sie geschmeidiger und halten deutlich länger.

12. August 2013

Zurück

Badminton News

IN KOOPERATION MIT BADZINE.DE

YONEX Swiss Open 2020: Rekord-Meldungen

Seit 30 Jahren gibt sich die Badminton Weltelite in Basel die Ehre. Zum 30. Mal gibt es rasante Ballwechsel, spannende Duelle und viel Spektakel in der St. Jakobshalle zu bestaunen.mehr...Mon, 17 February 2020 10:35:01

Deutschlands Badminton-Damen sind Vize-Europameister

Deutschlands Damen haben sich zum zweiten Mal in Folge zum Vizeeuropameister gekürt. Bei der EM für Herren- und für Damennationalmannschaften 2020 musste sich die an Position vier notierte Auswahl von Chef-Bundestrainer Detlef Poste erst am Sonntag im Finale dem topgesetzten Titelverteidiger Dänemark mit 1:3 geschlagen geben.mehr...Sun, 16 February 2020 18:20:45

Deutschlands Damen im EM-Finale

Die deutschen Spielerinnen haben zum zweiten Mal in Folge bei der Europameisterschaft für Herren- und für Damennationalmannschaften das Finale erreicht. Die amtierenden Vizeeuropameisterinnen gewannen am Samstag als Nummer vier der Setzliste ihre Halbfinalpartie gegen Schottland mit 3:1. mehr...Sat, 15 February 2020 15:04:14

Team-EM: Ein makelloser Start

Die DBV-Teams sind mit jeweils zwei souveränen Siegen in die Team-EM in Frankreich gestartet.mehr...Thu, 13 February 2020 00:00:00

Der Corona Virus sorgt für Stornierungen von Sportereignissen in Asien

Christina Färber, die Expertin im Casino-Bereich von Bonusoid.com, gab ihr Feedback zu den Auswirkungen des Coronavirus für die Glücksspiel-Branche und Sportveranstaltungen.mehr...Mon, 10 February 2020 13:51:00

Momota muss Comeback verschieben

Kento Momotas Comeback verzögert sich. Der Badmintonstar hat seine Teilnahme an den YONEX All-England Open in Birmingham (11. bis 15. März) abgesagt. Der Japaner musste operiert werden.mehr...Sun, 09 February 2020 19:52:27

Axelsen holt seinen zweiten nationalen Titel

Viktor Axelsen hat sich am Samstag seinen zweiten dänischen Meistertitel (nach 2014) gesichert. Im Endspiel besiegte er Hans-Kristian Vittinghus klar in zwei Sätzen.mehr...Sun, 09 February 2020 13:01:26

Corona-Virus bringt Badmintonverband in die Bredouille

Die Funktionäre der Badminton World Federation (BWF) stecken aufgrund des in China grassierenden Corona-Virus mächtig in der Klemme. Die Krankheit, die mittlerweile einige Hundert Todesfälle verursacht hat, kommt für die Badmintonsportler zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt.mehr...Thu, 06 February 2020 11:35:28

Neue olympische Disziplinen - Innovation Tokio 2020

Für die anstehenden olympischen Spiele in 2020, am Austragungsort Tokio hat das Internationale Olympische Komitee fünf neue sowie innovative Sportarten aufgenommen. So kommt es dass dieses Jahr insgesamt 33 Sportarten vertreten sein werden.mehr...Tue, 04 February 2020 12:05:17

DM 2020: Yvonne Li zweifache Meisterin

Bei den Deutschen Einzelmeisterschaften 2020 in Bielefeld (30. Januar bis 2. Februar) hat Tokio 2020-Kandidatin Yvonne Li (SC Union Lüdinghausen) zwei Titel geholt und sich damit zur erfolgreichsten Teilnehmerin gekürt.mehr...Mon, 03 February 2020 12:03:59