Rackets bespannen

Der meist unterschätzte Teil eines Badminton-Schlägers ist seine Bespannung. Sie stellt den Kontakt zwischen Schläger und Ball her, überträgt die Kraft und vermittelt dem Spieler das Gefühl für den Ball.

Wenn die Bespannung ermüdet, gehen Power, Gefühl und Präzision verloren. Von erfahrenen Spielern hören wir daher oft, dass man besser mit einem frisch besaiteten mittelmäßigen Rahmen spielen könne, als mit einem Top-Rahmen und ermüdeter Saite.

Die neue stringster-App will daher die Bespannung mehr ins Blickfeld von Badminton-Spielern rücken, indem sie den Verschleiß der Saite im Zeitablauf sichtbar macht. Ein guter Ansatz, wie wir finden! Aber funktioniert das in der Praxis?

zum Artikel »
YONEX DUORA 7

Der YONEX DUORA 7 ist ein klassischer Allrounder mit ausgewogener Balance und einem medium bis steifem Schaft. Besonders ist allerdings, dass es nicht egal ist, wie rum man ihn in der Hand hält. Rahmenprofil und Innenleben der beiden Schlägerkopf-Seiten unterscheiden sich. Die eine Seite (weiße Rahmen-Markierung oben) wurde für Vorhand-Schläge optimiert und die andere Seite (schwarze Rahmen-Markierung oben) für Rückhand-Schläge. Wir hatten den YONEX DUORA 7 im Test – bespannt mit einer YONEX BG80 Power, 11 kg.

zum Artikel »
YONEX DUORA 10

Der YONEX DUORA 10 ist das neue Top-Racket in der YONEX-Range. Es wird z.B. von Lee Chong Wei, dem Weltranglisten-Ersten gespielt. Und immer mehr Profis folgen ihm. Besonders ist, dass es nicht egal ist, wie rum man den DUORA 10 in der Hand hält. Rahmenprofil und Innenleben der beiden Schlägerkopf-Seiten unterscheiden sich. Die eine Seite (orange Rahmen-Markierung oben) wurde für Vorhand-Schläge optimiert und die andere Seite (grüne Rahmen-Markierung oben) für Rückhand-Schläge. Wir hatten den DUORA 10 im Test – bespannt mit einer YONEX BG80 Power, 11 kg.

zum Artikel »
Racket Tests 2016

In diesem Jahr wird die Schläger-Truppe des BADMINTON LABORATORY nur sehr gezielt zugeschlagen. Falls uns viel versprechende Innovationen im Badmintion-Schläger-Markt begegnen, werden wir einzelne Schläger testen – und ausführlich berichten.

zum Artikel »
YONEX Test 2015

Die Schläger-Truppe des BADMINTON LABORATORY hat wieder zugeschlagen. Dieses mal waren 5 Frauen und 5 Männer am Start. Alle sind engagierte Freizeitspieler/innen, die mindestens 1-2 mal pro Woche trainieren.

zum Artikel »